Vita Wolfgang Kühnl
Seit mehr als 20 Jahren widmet sich der Pianist Wolfgang Kühnl intensiv der Kammermusik und ist viel gefragter Klavierpartner von Instrumentalisten und Sängern. Seine Konzerttätigkeit umfasst Auftritte in unterschiedlichsten Formationen vom Duo bis zum Klavierquartett und schließt auch Ensembles mit ein, die ausschließlich zeitgenössische Musik zur Aufführung bringen.
Nach seinem Klavierstudium in Berlin und London erhielt er eine Stelle an der Universität der Künste Berlin und unterrichtet dort als Klavierbegleiter und Kammermusiker. Er ist Mitglied in dem von ihm mit begründeten Trio Apollon,  mit dem er seither auf vielen Tourneen  in Europa, Nordamerika und Asien konzertierte. 2006 erhielt das Trio den »ECHO-Klassikpreis« für die beste Kammermusik-CD-Einspielung des Jahres. Wolfgang Kühnl spielt und unterrichtet auf zahlreichen internationalen Meisterkursen und Wettbewerben. Seit vielen Jahren wird er als Orchesterpianist bei den Berliner Philharmonikern, dem Deutschen Sinfonieorchester Berlin und anderen Orchestern engagiert.


 
Since more than 20 years the pianist Wolfgang Kühnl has been a dedicated chamber musician. Well known instrumentalists as well as singers have sought his artistic cooperation. He has played in a variety of different chamber music formations, including ensembles that focus on contemporary music.
Following his pianistic education in Berlin and London he has continually worked  and taught  as accompanist and chamber musician at the University of Free Arts in Berlin (UDK). He is a regular member of the Trio Apollon, which was founded by him and two members of the Staatskapelle Berlin and which in 2006 won the »ECHO-award« for the best chamber music cd  production of the year. Wolfgang Kühnl plays and teaches on various international master courses and competitions. For many years he has been engaged as orchestra pianist by the Berlin Philharmonic Orchestra, by the Deutsche Sinfonieorchester Berlin and other famous orchestras.